Reise in den Bayr. Wald - Heimatmuseum-Kostheim.de

Direkt zum Seiteninhalt
Archiv
Mit dem Kostheimer Heimatverein in den Bayerischen Wald
Termin: 15.04. bis 19.04.2018 Sonntag bis Donnerstag
5 Tage mit 4 Übernachtungen
Abfahrt am 15.04.2018:
08:00 Uhr Kostheim Eichenstr./Ecke Steinernkreuzweg
08:05 Uhr Hallgarter Straße
08:10 Uhr Feuerwehr
08:15 Uhr Weinbrunnen am Mainufer
Leistungen:
Fahrt mit einem modernen Reisebus
Unterbringung in schönen, freundlichen Zimmern mit DU/WC, TV
Doppelzimmer befinden sich im Gästehaus "Zum Singenden Wirt"
Einzelzimmer befinden ich im Haupthaus
Begrüßungsgetränk
4 x reichhaltiges Frühstücksbüfett
3 x abends Menuewahl
1 x Kalt-warmes bayerisches Büfett
Salatbüffet und Dessertbüffet täglich
kostenlose Nutzung des Hallenbades, Saunagänge frei, Erlebnissolebad
Bademäntel werden für alle Gäste zur Verfügung gestellt
Liederabend mit dem Singenden Wirt, täglich Tanz- und Unterhaltungsabende mit den Hausmusikern
Bayerischer Brauchtumsabend
Fackelwanderung
Panorama Stadtrundfahrt Passau mit Kuhnert Reisebus und Gästeführer (ca. 1,5 Std)
"Dreiflüsse"-Schiffsrundfahrt Passau (ca. 3/4 Std.)
Bayernwaldrundfahrt mit dem Kuhnert-Reisebus entlang der Glasstraße mit Ganztagesreiseleiter
Stadtführung Regensburg (ca. 1,5 Std.)
Fahrten vor Ort
Anreisetag:Auf der Hinfahrt gibt es einen Stop für das Kostemer Frühstück. Dann geht es gut gestärkt
                  weiter bis kurz vor Regensburg. Besuch der Gedenkstätte Walhalla mit Aufenthalt. Weiterfahrt
                  zum Hotel und Zimmerbezug. Gemeinsames Abendessen im Hotel.
2.Tag Passau:Am Vormittag lernen Sie Passau bei einer Stadtrundfahrt mit dem Kuhnert Bus kennen. Eine
                     Gästeführerin erzählt alle Wissenswerte. Nachmittags haben Sie eine andere Sicht auf Passau,
                     nämlich vom Wasser aus per Schiff. Im Anschluss Zeit zur freien Verfügung in Passau.
                     Rückfahrt und gemeinsames Abendessen im Hotel.
3.Tag Glasstrasse:Mit dem Reisebus und einem Gästeführer durch den Bayerischen Wald entlang der Glas-
                            strasse. Am Abend gemeinsames Abendessen im Hotel.
4.Tag Regensburg:Eine Führung durch die Altstadt, muss man einfch gemacht haben. Schlendern Sie in
                             Begleitung sachkundiger Gästeführer durch die engen Gassen und lernen Sie die Stadt
                             kennen. Zeit zur freien Verfügung in Regensburg. Rückfahrt und gemeinsames
                             Abendessen im Hotel.
5.Tag Heimreise:Auf der Rückfahrt besuchen Sie in Kelheim die Klosterschenke Weltenburg. Dort genießen
                          Sie neben einem köstlichen Mittagessen das unvergleichliche Bier der Weltenburger
                          Mönche. Rückfahrt nach Mainz-Kostheim.
Zurück zum Seiteninhalt